Justin wurde zu Hause ausgeraubt

Justin wurde zu Hause ausgeraubt

Justin ist bekannt für, dass er auf teuere Klamotten und Schmuck steht. Diese Bekanntheit wurde ihm nun zum Verhängnis. Wie er in seinem neusten Video berichtet, wurde er Opfer eines Diebstahles. So hat ein Dieb, verkleidet als Postbote, bei ihm geklingelt und wollte ihm ein Paket übergeben. Nachdem Justin sein Ausweis holen wollte, hat der Dieb ihn mit einem Messer bedroht und ihn aufgefordert ihm seine Wertgegenstände zu geben. Der Dieb hat unter anderem die Richard Mille (RM010) mit weiß-goldenem Gehäuse und babyblauen/schwarzen Band mit einem Marktwert von ca. 84.000 € erbeutet. Auch hat er einige Ketten im Wert von mehreren tausend Euros geklaut.