Studio71 meldet sich zu den Sperrung von YouTube-Videos

Studio71 meldet sich zu den Sperrung von YouTube-Videos

Nachdem sich Julien Bam stellvertretend für mehrere YouTuber an Studio71 bzgl. unrechtmäßiger Sperrungen gemeldet hat, hat nun Studio71 via Twitter reagiert. In mehrere Tweets behauptet Studio71, dass die Sperrungen  aufgrund eines technischen Problem auftraten und das alle Betroffenen Einspruch einrechen können und ihr Video zeitnah entsperrt werden.